QUIN Investment bringt DORMERO Hotels nach Braunschweig

Der deutschlandweit tätige Hotelimmobilienmakler QUIN Investment hat den Dormero Hotels einen neuen Standort in Braunschweig vermittelt.

Im Frühjahr 2021 wird die wachsende und erfolgreiche Hotelkette das Dormero Hotel Braunschweig beziehen. Bis dahin wird das historische Gebäude umfassend renoviert und modernisiert und zu einem hochwertigen 4-Sterne Hotel mit 60 Zimmern, Restaurant, Fitness- und Wellnessbereich und einer kreativen Hotelbar ausgebaut.

Der Eigentümer, Walter F. Steinmüller zeigt sich mit der Vermarktung durch QUIN Investment und dem Ergebnis sehr zufrieden.

„Die Zusammenarbeit mit Herrn Brüning war äußerst erfreulich, hochprofessionell und von hohem Vertrauen geprägt. Seine Fachkenntnisse und die Art der Kommunikation verdienen ein besonderes Lob.

Für das geschichtsträchtige Objekt am Friedrich-Wilhelm-Platz 4 in Braunschweig, welches seit über 30 Jahren in meinem Eigentum ist und über 20 Jahre an die Norddeutsche Landesbank vermietet war, hat Herr Brüning für mich die richtige Hotelkette gefunden und darin liegt auch der Erfolg.

Ich kann Herrn Brüning und die QUIN Real Estate Investment GmbH daher uneingeschränkt empfehlen“

Stephan Brüning, geschäftsführender Gesellschafter von QUIN Investment ergänzt:

„Wir freuen uns in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Herrn Steinmüller genau den richtigen Betreiber für diesen wunderschönen Hotelaltbau gefunden zu haben. Die Dormero Hotels überzeugen durch Innovation, hohe Gastfreundschaft und einen tollen Service. Wir sind überzeugt, dass dieses hochwertige Hotel in Verbindung mit den Dormero Hotels ein voller Erfolg wird. Unser Dank geht auch an Herrn Wöhrl für die effektive und reibungslose Kommunikation.“

Marcus Maximilian Wöhrl, Vorstand der Dormero Hotel AG freut sich ebenfalls über die Unterstützung und die weitere Expansion.

„Der Abschluss in Braunschweig wurde sehr schnell und unbürokratisch von QUIN Investment betreut; dafür haben wir herzlich zu danken“

QUIN Investment sind Experten auf dem Gebiet Verkauf und Verpachtung von Hotelimmobilien und Hotelbetrieben in ganz Deutschland.

Das Leistungsspektrum reicht von der Stadt- bis zur klassischen Ferienhotellerie. Unabhängig davon ob es sich um Bestandhotels oder Projektentwicklungen handelt.